CAD-Infotag Architektur und Haustechnik

Liebe CAD-Interessierte,

 

am Donnerstag, den 19. November 2015 veranstalten wir einen CAD-Infotag über die Themen Architektur und Haustechnik.

 

Folgende Live-Demos werden Ihnen präsentiert:

  • Vorstellung Revit - die Lösung für den Architekten, Haustechniker und Ingenieur
  • 3D-Laserscanning mit FARO - Systemvorstellung im Überblick
  • Punktwolkenauswertung in AutoCAD mit PointSense Building
  • Punktwolkenauswertung in Revit mit PointSense for Revit
  • Autodesk ändert sein Lizenzmodell – was ändert sich für Sie?

Neben den Live-Demos, werden wir an vier CAD-Pools Ihre individuellen Fragen beantworten.


Wir freuen uns auf Ihr kommen!

 

Beste Grüße,

Werner M. Reinhardt


Agenda


Sie erhalten Informationen zu:

 

Autodesk Revit

Revit Building Design wurde speziell für Building Information Modeling (BIM) erstellt. Revit unterstützt Sie dabei, schnell zum fertigen Gebäudemodell zu kommen und hieraus Pläne mit Grundrissen, Schnitte, Ansichten und Bauteillisten fertigen zu können. Nutzen Sie die Vorteile, einfach externe CAD-Daten zu importieren und parametrische Bauteile wie Wände, Decken und Fassaden sowie Raumbeschriftungen und Bemaßungen zu erstellen. Des Weiteren können Sie Pläne aus Grundrissen, Ansichten, Schnitten oder einem Plankopf erstellen.



3D-Laserscanning mit FARO

FARO entwickelt tragbare Koordinatenmessgeräte, 3D-Laserscanner und Software für die präzise Dimensionsanalyse. Die Messsysteme von FARO ermöglichen die sowohl taktile wie auch berührungslose Inspektion und dreidimensionale Erfassung einzelner Elemente und Strukturen und sind für eine Vielzahl von Aufgaben einsetzbar – für Teileinspektion, CAD-Vergleiche, Reverse Engineering bis hin zu 3D-Dokumentationen in Architektur und Anlagenbau.



PointSense Building

Die Branchenlösung für die schnelle und effiziente Auswertung von 3D-Laserscandaten bestehender Architektur. Hier können Sie 2D-Pläne in 3D-Scannerdaten umwandeln und die Punktwolken in jeweils relevante Teilbereiche untergliedern. Diese können dementsprechend ausgeblendet, exportiert oder eingefärbt werden. Ebenfalls können Sie unter anderem durch spezielle Befehle - Türen, Fenster, Treppen und Nischen - automatisch aussparen.



PointSense for Revit

Die optimale Ergänzung zur Arbeit mit Punktwolken in Revit. Nutzen Sie angepasste Befehle zur Modellierung und Detaillierung von BIM-Elementen. Der Funktionsumfang von PointSense ermöglicht einen zügigen intuitiven Workflow beim Auswerten großer Punktwolken in Revit und erschließt damit Bestandsarchitektur für BIM.



Lizenzmodell Autodesk

Seit einiger Zeit ist die "Desktop Subscription" verfügbar. Hierbei handelt es sich um eine zeitlich begrenzte Lizenz mit geringen Einstiegskosten und stetigem Zugriff auf aktuelle Software-Upgrades und den Autodesk 360-Cloud-Service. Dieses Lizenzmodell eignet sich besonders für kleinere Unternehmen oder Firmen mit zeitlich begrenzten Projekten und damit verbundem stark schwankendem Lizenzbedarf. Wir informieren Sie über Möglichkeiten und Vorteile der Desktop Subscription und wie Sie dieses Modell optimal für Ihr Unternehmen nutzen können.



Anmeldungen bitte an:

Team@planify.de oder PlanifyEvent

Am Mittleren Moos 48

86167 Augsburg

0821-449 749 02