CAD-Shop

1. Produkt auswählen - 2. Rückruf von uns - 3. Ihre Kaufentscheidung

Autodesk Navisworks Simulate 2016

Die Projektprüfungssoftware Navisworks ermöglicht Architekten, Ingenieuren und Bauchtechnikern integrierte Modelle und Daten zusammen mit allen Projektbeteiligten gesamtheitlich zu überprüfen, um Projektergebnisse besser steuern zu können. Werkeuge für die Integration, Analyse und Kommunikation erleichtern Projektteams die Koordinierung der Gewerke, die Behebung von Konflikten und eine umfassende Projektplanung bereits vor dem eigentlichen Bau- oder Renovierungsbeginn.

 

Zielgruppe: Architekten, Hochbauzeichner, Konstrukteure

Branchen:  Architektur, Fassadenbau, Holzbau, Metallbau, Statik

 

 

Abonnement:

 

Mit aktueller Version hier erhältlich! 

0,00 €

Abonnement

Ihr Abonnement gewährt Ihnen Nutzungsrechte auf Autodesk-Software für einen bestimmten Zeitraum mit der Option zur Verlängerung. Sie können die Autodesk-Software im selben Umfang nutzen wie mit einer Dauerlizenz – allerdings mit einem flexiblen, laufzeitbasierten Pay-as-you-go-Modell, das für bessere Planbarkeit Ihres Softwarebudgets sorgt.  Das Abonnement endet nach der Laufzeit und verlängert sich nicht automatisch.

 

Informieren Sie sich über die Funktionen und Vorteile des Abonnements und erfahren Sie alles über das neue Lizenzmodell!

Überblick über die Funktionen von Autdesk Navisworks Simulate 2016

Optimieren Sie Projektergebnisse durch Früherkennung und Bewältigung von Problemen vor Baubeginn mit der Software zur Konstruktionssimulation Navisworks® Simulate 2016. Die neuen Werkzeuge ermöglichen bessere Konstruktionssimulationen, Modellüberprüfungen und Analysen des Gesamtprojekts:

  • Die Kompatibilität mit den aktuellen Produkten von AutoCAD®, AutoCAD® Civil 3D®, Revit®, Inventor®, 3ds Max®, Recap® und Vault® ermöglicht Ihnen eine genauere und effizientere Überprüfung und Analyse der neuesten Projektmodelle und -daten.
  • Die Unterstützung von Fremdherstellern ermöglicht Ihnen eine Überprüfung und Zusammenarbeit mit dem gesamten Team. Die Unterstützung von Fremdherstellern umfasst Graphisoft ArchiCAD und Rhino 3D. 
  • Mit den neuen Funktionen zur Koordination von BIM-Modellen in AutoCAD 2016 können Modelle aus Navisworks® und BIM 360 Glue jetzt innerhalb von Design-Produkten geöffnet werden. Auf diese Weise können Projekte schon zu einem frühen Zeitpunkt koordiniert werden. Konstrukteure können nun kontextbezogene Modelle erstellen, indem sie das integrierte Navisworks®-Modell als Unterlage verwenden. So können Kollisionen einfacher vermieden werden.
  • Die verbesserte Integration zwischen Navisworks® und BIM 360 Glue bietet Benutzern eine Cloud-Erfahrung in Navisworks, die die gemeinsame Nutzung von Daten und Arbeitsabläufen mit BIM 360-Projekten unterstützt.
  • Die neuen Mengenermittlungsfunktionen unterstützen PDF-Pläne in 2D. Auf diese Weise wird eine integrierte Mengenermittlung für Modellierung und Pläne für die gängigsten Formate ermöglicht. Ebenfalls kann eine schnellere, einfachere und präzisere Mengen- und Kostenermittlung durch optimierte Druck- und Markierungswerkzeuge vorgenommen werden.

 

 

Autodesk Navisworks Manage 2016

Autodesk Navisworks Simulate 2016

Autodesk Building Design Suite Ultimate 2016 (mit Navisworks Manage)

 

Geeignet für

AEC, Anlage, Herstellung

AEC, Anlage, Herstellung

AEC

FUNKTIONEN

PROJEKTANSICHT

 

Echtzeitnavigation

Projektüberprüfung durch das gesamte Team

MODELLÜBERPRÜFUNG

Zusammenfügen von Modelldateien und -daten

Werkzeuge für die 3D-Modellüberprüfung

NWD- und DWF™-Veröffentlichung

Werkzeuge für die Zusammenarbeit

MODELLSIMULATION UND -BERECHNUNG

 

5D-Produktplanung

Nahezu fotorealistische Modellsimulation

Objektanimation

KOORDINATION

 

BIM-Koordination mit AutoCAD 2016

Integration von BIM 360 Glue

Kollisionserkennung und -prüfung

 

Kollisionserkennung und -beseitigung

 

 

MENGENERMITTLUNG

Integrierte Modell-Mengenermittlung

Mengenermittlung für 2D-Pläne

Anfragen über unser Kontaktformular oder an team@planify.de.

Wir beraten Sie auch gerne telefonisch unter 0821-449 749 02.